HALO Smart Sensor 3C von IPVideo Corporation gewinnt 2022 Campus Safety BEST Award für Campus Safety and Security Application

Bucht-Ufer, NY | 20. Juli 2022:  IPVideo Corp. gab heute bekannt, dass die neuen Campus-Sicherheitsfunktionen ihres HALO IoT Smart Sensor 3C als Gewinner des Campus Safety BEST Award 2022 für Campus Safety and Security Application ausgewählt wurden. Mittlerweile im siebten Jahr zeichnet das Programm herausragende Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Sicherheit, Strafverfolgung, Notfallmanagement und Lebenssicherheit für Fachkräfte aus den Bereichen Gesundheitswesen, Hochschulbildung und K-12-Campusschutz aus. Die Gewinner wurden am Dienstag auf der Campus Safety Conference Texas in Fort Worth, Texas, bekannt gegeben.

Der HALO IoT Smart Sensor 3C wurde durch eine unabhängige Abstimmung von einer Jury zusammen mit den Herausgebern von Campus Safety als herausragendes Campus-Sicherheitsprodukt ausgewählt. Der HALO IoT Smart Sensor 3C verfügt jetzt über einen Panikknopf, Notfallalarm und Fluchtbeleuchtung, Bewegungserkennung und einen optionalen Personenzählsensor, der einen HALO-Schutz für das Klassenzimmer bietet. 

Der HALO Smart Sensor 3C ist ein All-in-One-Gerät, das E-Zigaretten- und THC-Erkennung, Schusserkennung, Sicherheit für Privatsphärebereiche mit gesprochenen Schlüsselwörtern und akustischen Alarmen, chemische Erkennung, Luftqualität und Überwachung der Umweltgesundheit umfasst. Zu den neuesten preisgekrönten Funktionen des 3C-Modells gehören ein Panikknopf, ein Notfallalarm und eine Fluchtbeleuchtung, die für die Alarme programmiert werden kann, Bewegungserkennung und ein optionaler Personenzählsensor. 

„HALO wurde von Hochschulen weltweit eingesetzt, um die Bemühungen zur Prävention von Vaping bei Jugendlichen zu unterstützen“, sagte Rick Cadiz, Vizepräsident für Vertrieb und Marketing. „Mit unseren neuen HALO 3C-Funktionen bringen wir jetzt Sicherheit ins Klassenzimmer und schützen sowohl Privatbereiche als auch die Privatsphäre einzelner Mitarbeiter und Schüler. Ich freue mich, dass die unabhängigen Juroren den Wert gesehen haben, den HALO 3C für die Sicherheit auf dem Campus bringt.“ 

Der HALO IoT Smart Sensor hält sechs individuelle Patentschutze, weitere Patente sind angemeldet. Weitere Informationen über HALO Smart Sensor und IPVideo Corporation finden Sie unter www.halodetect.com und www.ipvideocorp.com.

###

Über IPVideo Corporation:
Als Branchenpionier seit der Einführung einer der ersten netzwerkbasierten Überwachungsaufzeichnungslösungen im Jahr 1996 steht die IPVideo Corporation heute an vorderster Front bei der Entwicklung einzigartiger, innovativer Lösungen, die die Leistungsfähigkeit der IP-Videotechnologie nutzen. Heute vertrauen Fortune-500-Unternehmen, Regierungsbehörden und Kommunen, Versorgungsunternehmen, Gesundheitseinrichtungen, Schulbezirke und führende Universitäten auf die Systeme des Unternehmens, um Risiken zu mindern und gleichzeitig Menschen und Eigentum zu schützen. Eine Verpflichtung zu einer Philosophie offener Standards und die Bereitstellung erstklassiger Leistung und Werte liegen allen Angeboten zugrunde – von physischen Sicherheitslösungen, die das Internet der Dinge überbrücken, bis hin zu speziell entwickelten HD-Audio-/Videoaufzeichnungslösungen für Bildung, Strafverfolgung und Gesundheitswesen , und darüber hinaus. Der weltweite Kundenstamm des Unternehmens wird von einem Netzwerk zertifizierter Distributoren, Händler und Systemintegratoren bedient, die von laufender Unternehmensunterstützung und -schulung profitieren. Die IPVideo Corporation hat ihren Hauptsitz in Bay Shore, NY. Für weitere Informationen besuchen Sie www.ipvideocorp.com.

Über das Campus Safety Magazin:

CampusSafetyMagazine.com und die Campus Safety Conferences richten sich ausschließlich an Campus-Polizeichefs, Sicherheitsdirektoren, IT-Personal, Notfallmanager, Einrichtungsdirektoren, Risikomanagement-Experten und leitende Administratoren, die an der öffentlichen Sicherheit von Krankenhäusern, Schulen und Universitäten in den Vereinigten Staaten beteiligt sind.

PR Kontakt:

Justin McCue

Spezialist für Marketing und Kommunikation

IPVideo Corporation

631-675-2260

jmccue@ipvideocorp.com