IPVideo kündigt die Integration des HALO Smart Sensors mit Vicon VMS an, um E-Zigaretten zu stoppen und Sicherheit in privaten Bereichen zu bieten

Valerus VMS bietet jetzt eine integrierte Überwachung von HALOs-Dampf-, Sicherheits- und Gesundheitswarnungen

BAY SHORE, NY -  1. August 2023 – IPVideo Corporation freut sich, die Integration seines preisgekrönten Unternehmens bekannt zu geben HALO Smart-Sensor mit Vicons Valerus Enterprise Video Management System (VMS). Der HALO Smart-Sensor arbeitet ohne Audio- oder Videoaufzeichnung, um Dampf, THC, Chemikalien, Luftqualität und Geräuschanomalien wie Schüsse zu erkennen und zu überwachen, und das Gerät benachrichtigt das Personal der Einrichtung über abnormale Bereiche oder Werte. Diese Zusammenarbeit ermöglicht es Händlern und Kunden, HALO-Warnungen direkt von ihrem Valerus VMS aus zu überwachen und gleichzeitig eine zusätzliche Schutzebene innerhalb der Privatsphärebereiche der Anlage zu bieten.

„Unsere Kunden profitieren von strategischen Technologiepartnerschaften wie wir mit Vicon und allen Möglichkeiten, die sie für die Kundensicherheit bieten“, sagte Rick Cadiz, Vizepräsident für Vertrieb und Marketing bei IPVideo Corporation. „Ob es um die Verhinderung von E-Zigaretten, die Sicherheit oder die Identifizierung gesunder Räume für die Bewohner geht, diese Integration ist ein Wertversprechen, das es Vicon-Kunden weltweit ermöglicht, marktübergreifend Sicherheit für Privatsphärenbereiche bereitzustellen.“

Die neueste Version der HALO-Technologie, HALO 3C, ist eine echte Multifunktionslösung mit allen Vorteilen von HALO 2C sowie erweiterten Funktionen wie Schusserkennung, gesprochenem Notfall-Schlüsselwort, Paniktaste, Not-/Fluchtbeleuchtung und einem Personenzählsensor nur mit dem Modell HALO 3C-PC. HALO eignet sich für den Einsatz in Bereichen, die bisher aufgrund von Datenschutzbedenken für die Überwachung oder andere Erkennung gesperrt waren, wie Toiletten, Umkleideräume, Hotels und Patientenzimmer, und erweitert so die Möglichkeiten der Sicherheitserkennung und des Sicherheitsschutzes.

„Die Integration zwischen HALO Smart Sensor und Valerus VMS ermöglicht es Schulen, Krankenhäusern und anderen Einrichtungen weltweit, ihre physischen Sicherheits- und Luftqualitätsgeräte weiter zu vereinheitlichen“, sagte Haim Shain, SVP of Product Management bei Vicon Industries. „Über die Warnmeldungen zu E-Zigaretten und Luftqualität hinaus leisten die Schuss-, Aggressions- und Panik-Schlüsselworterkennungen des HALO-Sensors einen enormen Mehrwert für ein zunehmend robustes und einheitliches Valerus-System. Diese neuen Funktionen erweitern die Einsatzmöglichkeiten des Sensors erheblich und werden in Kombination mit dem Alarm- und Videomanagementsystem von Valerus den Benutzern helfen, schneller und effektiver auf diese unsichtbaren Bedrohungen zu reagieren; Gewährleistung eines sichereren und gesünderen Raums für die Bewohner.“

„Integrationen wie diese“, fuhr Shain fort, „sind ein zentraler Bestandteil unserer End-to-End-Plattform und ein großer Teil dessen, was Vicon und unser Valerus VMS für Schulen, Gesundheitseinrichtungen und Produktionsbetriebe weltweit so wertvoll macht.“

Weitere Informationen zum HALO Smart Sensor und zum Valerus VMS von Vicon finden Sie unter: https://HALOdetect.com/ und https://www.vicon-security.com/products/valerus-vms/

# 

Über Vicon Industries, Inc.: 

Vicon ist ein stolzes Cemtrex-Unternehmen (NASDAQ: CETX, CETXP), ein führender Technologiepartner der einflussreichsten Marken der Welt, der sich dafür einsetzt, diese mit innovativer Technologie zu unterstützen, die ihre Geschäfte und Produkte vorantreibt. Seit 1967 ist Vicon ein führender Anbieter geschäftskritischer Sicherheitsüberwachungssysteme. Das innovative Unternehmen bietet Sicherheitslösungen für einige der größten Kommunen und Unternehmen in den Vereinigten Staaten und auf der ganzen Welt und liefert eine breite Palette modernster und konformer Sicherheitstechnologien, von KI-gesteuerter Videoanalyse bis hin zu vollständig integrierten Zugangskontrolllösungen.

Über IPVideo Corporation:

Mit der zielgerichteten Mission, die Welt zu einem intelligenteren, sichereren und gesünderen Ort zu machen, steht IPVideo, seit 1996 ein Branchenpionier, an der Spitze der Entwicklung einzigartiger ereignisgesteuerter KI-Sicherheitslösungen. Diese Lösungen nutzen Video-, Audio- und Sensortechnologie, um Fehlalarme wirksam zu reduzieren, Vorfälle zu bestätigen, Reaktionszeiten zu beschleunigen, langfristig umsetzbare Informationen zu liefern und der Gesellschaft zu helfen. Die Lösungen von IPVideo schützen Bereiche der Privatsphäre, tragen dazu bei, das Dampfen und den Drogenkonsum von Jugendlichen und Erwachsenen zu stoppen, und stellen Sicherheitspersonal und Ersthelfern die Tools zur Verfügung, die sie benötigen, um ihre Gemeinden besser zu schützen. Der weltweite Kundenstamm des Unternehmens erstreckt sich über Branchen wie Bildung, Sozialwohnungen, Gastgewerbe, Gewerbeimmobilien und Gesundheitswesen und wird von einem Netzwerk zertifizierter Distributoren, Händler und Systemintegratoren betreut, die von laufender Unternehmensunterstützung und Schulung profitieren. IPVideo hat seinen Hauptsitz in Bay Shore, New York. Weitere Informationen finden Sie unter www.ipvideocorp.com.

 

Kontakt zum Unternehmen:

Rick Cadiz

VP, Vertrieb & Marketing
IPVideo Corporation

+1 631 675 2213

rcadiz@ipvideocorp.com

 

Kontakt zum Unternehmen:

Lewis Shaw

Marketingmanager, EMEA
Vicon Industries

+44 01138672133

lshaw@vicon-security.com