IPVideo Corp. gewinnt den SIA 2019 Best New Product Award bei ISC West

BAY SHORE, NY | 10. APRIL 2019: Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. Verband der Sicherheitsindustrie (SIA) hat benannt HALO IOT Smart Sensor als Gewinner des Best New Product Award 2019 beim SIA 2019 ausgezeichnet Neue Produkt-Showcase-Auszeichnungen, das Flaggschiff-Awards-Programm bei ISC West Anerkennung innovativer Sicherheitsprodukte, -dienstleistungen und -lösungen.

IPVideo Corporation, ein führender Hersteller von audiovisuellen Aufzeichnungen, passiven Waffenerkennungssystemen und IOT-Sensortechnologie, wurde für seinen HALO IOT Smart Sensor zum Gewinner des Best New Product Award 2019 gewählt und auf der Hauptbühne des ISC West, dem größten des Landes, ausgezeichnet Converged Security Trade Show am 10. April in Las Vegas, Nevada. „Wir freuen uns, bekannt geben zu können, dass HALO, unser Multisensor-IOT-Gerät, dem Sicherheitspersonal ein bisher nicht erreichbares Maß an Situations- und Umweltbewusstsein bieten wird.“ David Antar, Präsident der IPVideo Corporation, der die Auszeichnung auf der ISC West 2019 entgegennahm, äußerte sich zu HALO. „Wir sind langjährige Mitglieder der SIA und fühlen uns geehrt über die Anerkennung dieser herausragenden Organisation für unser Weltklasseprodukt.“

Der HALO IOT Smart Sensor, ein Sicherheitsgerät für Privatbereiche, wurde eingeführt, um Schulen bei der Bekämpfung der E-Zigaretten-Epidemie, Mobbing und der Bedrohung durch aktive Schützen zu unterstützen. Durch die Hinzufügung von Umgebungssensoren wie Luftqualität, fortschrittlicher Raucherkennung, Kohlenmonoxid- und Kohlendioxiderkennung sowie Audioanalysen wie Glasbruch-, Schuss- und Aggressionserkennung ist HALO nun in allen Branchen gewachsen. „Unser Sicherheitsprodukt verfügt über 11 integrierte Sensoren, die in einer einzigen intelligenten Umgebungsüberwachungsplattform zusammenarbeiten, um zu lernen, zu analysieren und Warnungen zu erstellen, die die Sicherheit von Anlagen gewährleisten sollen.“ Frank Jacovino, Vizepräsident für Produktentwicklung bei IPVideo Corporation, äußerte sich zu HALO. „Wenn man an die Sinne denkt, ist der HALO IOT Smart Sensor im einfachsten Sinne die Ohren und die Nase, wenn man seine Augen nicht benutzen kann.“ Der HALO IOT Smart Sensor ist auf der ISC West-Ausstellungsfläche am Stand 20001 zu finden.

„SIAs New Product Showcase ruft Sicherheitsunternehmen dazu auf, außergewöhnliche, innovative Produkte und Lösungen zu entwickeln, und die diesjährigen Gewinner repräsentieren die besten neuen Angebote auf dem Markt“, sagte SIA-CEO Don Erickson. „SIA gratuliert IPVideo Corp. dazu, dass es sich unter den Einsendungen in diesem hart umkämpften Programm hervorgetan hat, um die Auszeichnung „Bestes neues Produkt“ zu erhalten.“

Seit seiner Einführung im Jahr 1979 ist der SIA New Product Showcase das wichtigste auf Auszeichnungen basierende Marketingprogramm der Sicherheitsbranche. Die 30 Juroren prüften 95 mehr als 80 Einreichungen von mehr als 2019 Unternehmen und vergaben Auszeichnungen für Technologien, die mehr als 30 Produkt- und Dienstleistungskategorien abdecken.

HALO IOT Smart Sensor wird in den USA hergestellt und ist zum Patent angemeldet.

Weitere Informationen zu HALO IOT Smart Sensor und IPVideo Corporation finden Sie unter www.ipvideocorp.com/halo oder rufen Sie 631-969-2601.

Über die IPVideo Corporation
IPVideo Corporation ist seit der Einführung einer der ersten netzwerkbasierten Überwachungsaufzeichnungslösungen im Jahr 1996 ein Branchenpionier und steht heute an der Spitze der Entwicklung einzigartiger, innovativer Lösungen, die die Leistungsfähigkeit der IP-Videotechnologie nutzen. Heute vertrauen Fortune-500-Unternehmen, Regierungsbehörden und Kommunen, Versorgungsunternehmen, Gesundheitseinrichtungen, Schulbezirke und führende Universitäten auf die Systeme des Unternehmens, um Risiken zu mindern und gleichzeitig Menschen und Eigentum zu schützen. Allen Angeboten liegt das Bekenntnis zu einer Philosophie offener Standards und der Bereitstellung erstklassiger Leistung und Wert zugrunde – von physischen Sicherheitslösungen, die eine Brücke zum Internet der Dinge schlagen, bis hin zu speziell entwickelten HD-Audio-/Videoaufzeichnungslösungen für Bildung, Strafverfolgung, Gesundheitswesen und darüber hinaus. Der weltweite Kundenstamm des Unternehmens wird von einem Netzwerk zertifizierter Distributoren, Händler und Systemintegratoren betreut, die von laufender Unternehmensunterstützung und Schulung profitieren. Die IPVideo Corporation hat ihren Hauptsitz in Bay Shore, NY. Weitere Informationen finden Sie unter www.ipvideocorp.com.

PR Kontakt:
Rick Cadiz
Vizepräsident Vertrieb & Marketing
IP-Video Corporation
631-675-2213
rcadiz@ipvideocorp.com

Über die Security Industry Association
Die Security Industry Association (SIA) (https://www.securityindustry.org) ist der führende Handelsverband für globale Anbieter von Sicherheitslösungen. Mehr als 850 innovative Mitgliedsunternehmen repräsentieren Tausende von Sicherheitsführern und Experten, die die Zukunft der Sicherheit gestalten Industrie. SIA schützt und fördert die Interessen seiner Mitglieder, indem es sich für eine industriefreundliche Politik und Gesetzgebung auf Bundes- und Landesebene einsetzt; Schaffung offener Industriestandards, die eine Integration ermöglichen; Förderung der Professionalität der Branche durch Bildung und Ausbildung; Erschließung globaler Marktchancen; und Zusammenarbeit mit anderen gleichgesinnten Organisationen. Als stolzer Sponsor von ISC Events-Messen und -Konferenzen stellt SIA sicher, dass seine Mitglieder Zugang zu erstklassigen Einkäufern und Influencern sowie beispiellose Lern- und Netzwerkmöglichkeiten haben. SIA stärkt auch die Position seiner Mitglieder auf dem Sicherheitsmarkt durch den SIA Government Summit, der die Privatwirtschaft mit Entscheidungsträgern der Regierung zusammenbringt, und Securing New Ground®, die Top-Führungskräftekonferenz der Sicherheitsbranche für Peer-to-Peer-Networking.

Pressekontakt
Kara Klein
Manager für Kommunikation
Verband der Sicherheitsindustrie