Motorola Solutions übernimmt IPVideo, Entwickler des HALO Smart Sensors

CHICAGO – 18. Dezember 2023 – Motorola Solutions (NYSE: MSI) hat IPVideo übernommen, den Entwickler des HALO Smart Sensor, eines intelligenten All-in-One-Sensors, der Gesundheits- und Sicherheitsbedrohungen in Echtzeit erkennt. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Bay Shore, New York. 

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. HALO Smart-Sensor ist ein multifunktionales Sicherheitsgerät mit integrierter Funktion Vape-Erkennung und Überwachung der Luftqualität, Schusserkennung, Erkennung ungewöhnlicher Geräusche und Bewegungen sowie Erkennung von Notfallschlüsselwörtern. In Bereichen, in denen Kameras und Videosicherheitslösungen nicht geeignet sind, wie Toiletten, Klassenzimmer, Krankenzimmer und Hotelzimmer, kann der HALO Smart Sensor das Situationsbewusstsein verbessern und den Sicherheitsbereich erweitern und gleichzeitig die Privatsphäre schützen. 

„Mit seinen leistungsstarken Sensorfunktionen erweitert HALO unser umfassendes Angebot an physischer Sicherheit durch die Integration eines Nicht-Video-Bedrohungserkennungsprodukts in unser Sicherheits-Ökosystem“, sagte Mahesh Saptharishi, Executive Vice President und Chief Technology Officer von Motorola Solutions. „Wir sehen dies als Chance, zusätzliche Erkennungslösungen einzuführen, die unseren Kunden helfen, Menschen, Eigentum und Orte zu schützen.“

Diese Übernahme unterstreicht das Engagement von Motorola Solutions für die Verbesserung von Sicherheit und Schutz durch das Angebot eines kostengünstigen Sensors, der für Unternehmen jeder Größe einfach bereitzustellen und zu bedienen ist. Motorola Solutions und IP-Video wird weiterhin Sicherheitslösungen liefern, die dazu beitragen, sicherere Schulen, sicherere Krankenhäuser, sicherere Hotels und sicherere Unternehmen zu schaffen.  

„Wir freuen uns, Motorola Solutions beizutreten und die innovativen Lösungen, die wir unseren Kunden anbieten, zu stärken“, sagte David Antar, Präsident von IPVideo. „Gemeinsam werden wir weiterhin in das führende Sicherheits-Ökosystem von Motorola Solutions investieren und es ausbauen, um Kunden mit fortschrittlichen Möglichkeiten auszustatten, ihre Mitarbeiter zu schützen und ihre betrieblichen Erkenntnisse zu verbessern.“

Die Bedingungen der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben. 

Über Motorola Solutions
Motorola Solutions sorgt für mehr Sicherheit. Wir entwickeln und verbinden Technologien, um Menschen, Eigentum und Orte zu schützen. Unsere Lösungen ermöglichen die Zusammenarbeit zwischen öffentlichen Sicherheitsbehörden und Unternehmen, die für einen proaktiven Sicherheitsansatz von entscheidender Bedeutung ist. Erfahren Sie mehr darüber, wie wir uns für sicherere Gemeinden, sicherere Schulen, sicherere Krankenhäuser und sicherere Unternehmen – sicherer überall – einsetzen www.motorolasolutions.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen von Motorola Solutions
Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Aussagen“ im Sinne des geltenden Bundeswertpapierrechts. Diese Aussagen erfolgen gemäß den Safe-Harbor-Bestimmungen des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 und enthalten im Allgemeinen Wörter wie „glaubt“, „erwartet“, „beabsichtigt“, „antizipiert“, „schätzt“ und ähnliche Ausdrücke. Das Unternehmen kann keine Garantie dafür geben, dass tatsächliche oder zukünftige Ergebnisse oder Ereignisse, die in diesen Aussagen besprochen werden, erreicht werden. Alle zukunftsgerichteten Aussagen geben lediglich die Ansichten des Unternehmens zum heutigen Zeitpunkt wieder und sollten nicht als Darstellung der Ansichten des Unternehmens zu einem späteren Zeitpunkt herangezogen werden. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass solche zukunftsgerichteten Aussagen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten unterliegen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse des Unternehmens, die in diesen Aussagen besprochen werden, wesentlich von den in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen abweichen. Zu diesen zukunftsgerichteten Aussagen gehört unter anderem die Fähigkeit von Motorola Solutions, die Produkte und Dienstleistungen in sein Portfolio und seine Angebote für Kunden zu integrieren. Motorola Solutions weist den Leser darauf hin, dass die nachstehenden Risiken und Unsicherheiten sowie die in Teil I Punkt 1A des Jahresberichts 2022 von Motorola Solutions auf Formular 10-K, Teil II Punkt 1A des Berichts für das dritte Quartal 2023 von Motorola Solutions auf Formular 10- Q und in seinen anderen SEC-Einreichungen, die kostenlos auf der Website der SEC unter verfügbar sind www.sec.gov und auf der Website von Motorola Solutions unter www.motorolasolutions.com, könnten dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse von Motorola Solutions, die in diesen Aussagen besprochen werden, wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen geschätzten oder vorhergesagten Ergebnissen oder Ereignissen abweichen. Viele dieser Risiken und Ungewissheiten können von Motorola Solutions nicht kontrolliert werden. Zu den Faktoren, die sich auf zukunftsgerichtete Aussagen auswirken können, gehört unter anderem die Fähigkeit von Motorola Solutions, IPVideo erfolgreich zu integrieren und zu betreiben. Motorola Solutions übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen oder Risikofaktoren öffentlich zu aktualisieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen.