HALO IOT Smart Sensor von IPVideo Corporation gewinnt den 2019 Secure Campus Award for Security & Personal Safety Devices

BUCHT-UFER, NY | 01. April 2019: IPVideo Corporation, ein führender Hersteller von Audio-/Videoaufzeichnung, passiven Waffenerkennungssystemen und IoT-Sensortechnologie, wurde vom Campus Security & Life Safety Magazine zum Gewinner des Secure Campus Award 2019, Sicherheits- und persönliche Sicherheitsgeräte für den neuen HALO IOT Smart Sensor gewählt.

 

Der HALO IOT Smart Sensor wurde erstmals eingeführt, um K-12 und Hochschulbildung dabei zu unterstützen, die Bedrohungen durch Vaping, Mobbing und aktive Schützen zu bekämpfen, denen Schulen derzeit ausgesetzt sind. Durch die Hinzufügung von Umweltsensoren wie Luftqualität, fortschrittlicher Raucherkennung, Chemikalien, Licht, Erdgas, Kohlenmonoxid, Kohlendioxid und Audioanalysen wie Glasbruch-, Schuss- und Aggressionserkennung hat HALO auf fast alle vertikalen Märkte expandiert einschließlich Hochschulbildung, Gastgewerbe, Gesundheitswesen und Regierung, die jetzt öffentliche Bereiche sowie solche Bereiche sichern können, die traditionell nicht durch Sicherheitsvorrichtungen abgedeckt sind, wie Badezimmer, Umkleideräume, Patientenzimmer, Hotelzimmer und Schlafsäle, ohne die Privatsphäre zu verletzen.

 

„Als einziges Vape-Erkennungsprodukt auf dem Markt, das THC erkennt und Fehlalarme begrenzt, war HALO ein sofortiges Must-Have-Produkt für K12-Bildungscampus im ganzen Land.“ Der Vizepräsident der IPVideo Corporation, Rick Cadiz, sagte über HALO. „Unser Produkt wird vollständig am ISC West-Stand Nr. 20001 ausgestellt und ist ein Muss für alle Messebesucher.“

 

Das Magazin Campus Security & Life Safety würdigte den HALO IOT Smart Sensor als herausragendes Campus-Sicherheitsprodukt und gab ihn als Gewinner des Secure Campus Awards-Wettbewerbs 2019 bekannt. Der Preis wird auf der ISC West 2019 verliehen.

 

„HALO verfügt über 11 integrierte Sensoren, die in einer einzigen intelligenten IoT-Plattform zusammenarbeiten, die lernt, analysiert und in der Lage ist, Warnungen und Ereignisse zu erstellen, die darauf ausgelegt sind, die Campusumgebung sicher zu halten.“ Der Präsident der IPVideo Corporation, David Antar, der die Ehre auf der ISC West 2019 entgegennehmen wird, sagte über HALO. „Wir haben HALO als vernetztes Power over Ethernet (POE)-Gerät konzipiert, das vollständig in Videomanagement-, Zugangskontroll- und Gebäudemanagementsysteme integriert ist. Verwaltungs- und Sicherheitspersonal kann sofort vor Bedrohungen gewarnt werden, einschließlich solcher, die für herkömmliche Kameras oder Sicherheitssysteme nicht sichtbar sind. HALO schafft eine sicherere Umgebung für alle und das Produkt bleibt der Mission von IPVideo treu, eine intelligentere, sicherere Welt zu schaffen. „

 

Da die Campus-Sicherheit nach wie vor ein landesweites Anliegen ist, gingen in diesem zweiten Jahr des Secure Campus Awards-Programms fast doppelt so viele Einsendungen ein wie im letzten Jahr. Die Markenmedien Campus Security & Life Safety von 1105 Media und campuslifesecurity.com bieten zusammen mit den regionalen Campus Security & Life Safety Summits wichtige Informationen für den Campus-Sicherheitsmarkt. Die Secure Campus Awards sind eine weitere Möglichkeit, mit der diese Marke die Produkte und Dienstleistungen anerkennt, die für den Markt entscheidend sind.

 

Eine unabhängige Jury aus Vertretern der Sicherheitsbranche wählte HALO IoT Smart Sensor aufgrund seiner Funktionen, Innovation, Benutzerfreundlichkeit, Interoperabilität, Qualität, Design, Marktchancen und Auswirkungen in der Sicherheitsbranche, technischen Fortschritten und Skalierbarkeit aus.

 

„Das Secure Campus Awards-Programm von Campus Security & Life Safety war unglaublich erfolgreich, die Anzahl der Teilnehmer und die innovativen Lösungen, die wir in diesem Jahr gesehen haben, waren hervorragend – ein Spiegelbild des Engagements unserer Branche für die Campus-Sicherheit“, sagte Sydney Shepard, Executive Editor von Campus Security & Life Safety Magazin und seine Website, campuslifesecurity.com. „Ich bin begeistert, dass wir die besten Produkte wie den HALO IOT Smart Sensor hervorheben können, die daran arbeiten, unseren Campus sicher zu halten.“

 

Neben der Auszeichnung auf der ISC West wird der HALO IoT Smart Sensor der IPVideo Corporation auf campuslifesecurity.com vorgestellt und in einer zukünftigen Ausgabe des Magazins Campus Security & Life Safety hervorgehoben. Das Magazin wird sechsmal im Jahr an 65,000 Bildungsdirektoren, Verwaltungsleiter, Gesundheitsfachkräfte, Infotech-Manager, Top-Level-Führungskräfte und Sicherheitshändler sowie auf Fachveranstaltungen, einschließlich ISC West, verteilt.

 

Weitere Informationen zu HALO IOT Smart Sensor und IPVideo Corporation erhalten Sie telefonisch 631-969-2601.

 

Über die IPVideo Corporation
Als Branchenpionier seit der Einführung einer der ersten netzwerkbasierten Überwachungsaufzeichnungslösungen im Jahr 1996 steht die IPVideo Corporation heute an vorderster Front bei der Entwicklung einzigartiger, innovativer Lösungen, die die Leistungsfähigkeit der IP-Videotechnologie nutzen. Heute vertrauen Fortune-500-Unternehmen, Regierungsbehörden und Kommunen, Versorgungsunternehmen, Gesundheitseinrichtungen, Schulbezirke und führende Universitäten auf die Systeme des Unternehmens, um Risiken zu mindern und gleichzeitig Menschen und Eigentum zu schützen. Eine Verpflichtung zu einer Philosophie offener Standards und die Bereitstellung erstklassiger Leistung und Werte liegen allen Angeboten zugrunde – von physischen Sicherheitslösungen, die eine Brücke zum Internet der Dinge schlagen, bis hin zu speziell entwickelten HD-Audio-/Videoaufzeichnungslösungen für Bildung, Strafverfolgung und Gesundheitswesen , und darüber hinaus. Der weltweite Kundenstamm des Unternehmens wird von einem Netzwerk zertifizierter Distributoren, Händler und Systemintegratoren bedient, die von laufender Unternehmensunterstützung und -schulung profitieren. Die IPVideo Corporation hat ihren Hauptsitz in Bay Shore, NY.