Der HALO IoT Smart Sensor 3C der IPVideo Corporation wurde zum Gewinner des NSCA Excellence in Product Innovation Award 2023 ernannt

BAY SHORE, New York (7. März 2023) – Die IPVideo Corporation ist stolz bekannt zu geben, dass ihr branchenführender HALO IoT Smart Sensor 3C für Sicherheit, Gesundheit und Dampferkennung mit dem NCSA Excellence in Product Innovation Award für das beste nachrüstbare/installationsfreundliche Produkt des Jahres 2023 ausgezeichnet wurde. NSCA, das führende nicht- gewinnorientierte Vereinigung, die die kommerzielle Integrationsbranche vertritt, gab die Gewinner ihrer neunten jährlichen Excellence in Product Innovation Awards bekannt, einem Anerkennungsprogramm für Hersteller und Produkte, die einen tiefgreifenden Einfluss auf Systemintegratoren haben. Der Jury gehörten der Direktor für Geschäftsressourcen von NSCA und der Herausgeber von an Kommerzieller Integrator, und ein Gremium von Integratoren aus ganz Nordamerika.

„Jedes Jahr reichen Hersteller mehr Produkte zur Prüfung ein, und wir lassen uns von den Innovationen inspirieren, von denen wir ständig lernen“, sagt NSCA Director of Business Resources Mike Abernathy. „Bei der Bewertung jeder Nominierung durch das Juryteam erkennen wir Innovation und zukunftsorientierten Fortschritt hinter jedem Produkt. Es ist klar, dass Hersteller hart daran arbeiten, Systeme zu schaffen, um die Erfahrungen zu schaffen, die Endbenutzer jetzt erwarten, dass Integratoren ihnen helfen, sie zu schaffen.“

„Vielen Dank an die NSCA und an alle, die den HALO Smart Sensor 3C zum besten nachrüst-/installationsfreundlichen Produkt des Jahres gewählt haben“, sagte David Antar, Präsident der IPVideo Corporation. „Der HALO Smart Sensor bietet Integratoren ein einzigartiges Angebot, das kritische Anforderungen ihrer Kunden erfüllt. Mit HALO 3C haben wir es unseren autorisierten Integratoren einfacher und schneller gemacht, ihre Installationen abzuschließen.“  

Der HALO Smart Sensor 3C bietet neue Funktionen und Vorteile für Integratoren. Neue oberflächenmontierte Hardware ermöglicht die Installation von zwei Geräten auf derselben Kabelstrecke, wodurch Installationszeit und -kosten reduziert werden. Die neue HALO Cloud und die HALO Cloud-Anwendung bieten eine einfache Massenbereitstellung und -konfiguration, das Klonen von Einstellungen auf allen Geräten im ausgewählten Netzwerk sowie die Möglichkeit, wiederkehrende Umsätze nach dem Verkauf zu erkennen. Darüber hinaus lässt sich HALO 3C in die meisten großen VMS-Lösungen integrieren, sodass mehrere Einheiten über Einrichtungen hinweg hinzugefügt werden können, um Sicherheit in allen Bereichen zu bieten, einschließlich Privatbereichen, in denen Kunden keine Aufzeichnung von Videokameras wünschen.

Als All-in-One-Lösung ermöglicht der HALO Smart Sensor 3C Benutzern, mit einem einzigen Gerät ein umfassendes Gesundheits-, Sicherheits- und Dampfbewusstsein zu erfassen. HALO 3C wurde für den Einsatz in privaten Bereichen von Einrichtungen entwickelt und wird in Klassenzimmern, Hotelzimmern, Einrichtungen für betreutes Wohnen und mehr eingesetzt. Zu den erweiterten Sicherheitsfunktionen gehören eine Paniktaste, Notausgangs- und Alarmbeleuchtung, Bewegungserkennung und Personenzählung. In einem Notfall können die Bewohner der Einrichtung den Panikknopf auslösen oder das verbale Notrufschlüsselwort der Einheit verwenden, um Hilfe zu rufen. Das Gerät kann auch bestimmte Beleuchtungsfarben auslösen, um einen bestimmten Alarm wie ein Gasleck oder eine gerichtete Beleuchtung anzuzeigen, um die Insassen in gefährlichen Situationen wie einem Brand oder einem aktiven Schützenvorfall in Sicherheit zu bringen.

Der HALO Smart Sensor hält 13 Patente, weitere sind angemeldet. Erfahren Sie mehr unter https://halodetect.com/product-info/patents/.

Weitere Informationen über die IPVideo Corporation und den HALO Smart Sensor finden Sie unter www.ipvideocorp.com und www.halodetect.com.

Besuchen Sie die IPVideo Corporation auf der ISC West 2023 vom 29. bis 31. März auf der Sands Expo an Stand 17099 und sehen Sie sich das brandneue Sentry ERS Lockdown and Emergency Response System an. 

 

Über NSCA

Die National Systems Contractors Association (NSCA) ist der führende gemeinnützige Verband, der die gewerbliche Integrationsbranche vertritt. Die National Systems Contractors Association ist ein starker Fürsprecher für alle, die in der Integrationsbranche arbeiten, einschließlich Systemunternehmer/Integratoren, Produkthersteller, Berater, Handelsvertreter, Architekten, Spezifikationsingenieure und andere verwandte Fachleute. NSCA hat es sich zur Aufgabe gemacht, seinen Vertragspartnern und allen Channel-Stakeholdern durch Interessenvertretung, Bildung, Mitgliederdienste und Networking zur Verbesserung der Geschäftsleistung zu dienen. Weitere Informationen finden Sie unter www.nsca.org.

Über IPVideo Corporation:

Als Branchenpionier seit der Einführung einer der ersten netzwerkbasierten Überwachungsaufzeichnungslösungen im Jahr 1996 steht die IPVideo Corporation, eine Tochtergesellschaft der Advance Convergence Group (ACG), nun an vorderster Front bei der Entwicklung einzigartiger ereignisgesteuerter KI-Sicherheits- und Sicherheitslösungen, die Video verwenden , Audio- und Sensortechnologie, um Fehlalarme effektiv zu mindern, Vorfälle zu bestätigen, die Reaktion zu beschleunigen und langfristig umsetzbare Informationen zu liefern. Der weltweite Kundenstamm des Unternehmens wird von einem Netzwerk zertifizierter Distributoren, Händler und Systemintegratoren bedient, die von laufender Unternehmensunterstützung und -schulung profitieren. Die IPVideo Corporation hat ihren Hauptsitz in Bay Shore, NY. Für weitere Informationen besuchen Sie www.ipvideocorp.com.

 

PR Kontakt:

Allyson Patanella

Marketing Manager

IPVideo Corporation

631.675.2238

apatanella@ipvideocorp.com