„Vape-Detektoren“, die Kinder aufspüren, die in Schultoiletten rauchen

Schulen in ganz Australien gehen hart gegen Schüler vor, die Dampfen, indem sie neue Technologien einsetzen, um diejenigen zu erwischen, die gegen die Regeln verstoßen.

 

Das Marymede College im Nordosten von Melbourne hat „Vape-Detektoren“ in den Toiletten der Schüler installiert, und Schulleiter Timothy Newcomb sagte, „es gibt Konsequenzen“ für Schüler, die erwischt werden.

 

„Die College-Community war besorgt über die Verbreitung des Dampfens in der Gesellschaft, aber sicherlich in unserer Studentenpopulation“, sagte Herr Newcomb gegenüber Today.