Personenzählveranstaltung

Das Personenzählereignis ist eine neue Funktion, die nur für den HALO-3C-PC verfügbar ist. People Count registriert Störungen in der thermischen Signatur eines Raums, die HALO dann interpretiert, um festzustellen, ob es sich um einen Bewohner im Sichtfeld des Sensors handelt. 

Die richtige Platzierung und Ausrichtung des HALO ist wichtig um den sichtbaren Bereich des Sensors zu nutzen. Bei der Erstinstallation des HALO wird empfohlen, dass sich beim Hochfahren keine Personen im selben Raum wie der HALO aufhalten, da der Sensor so die Umgebung lernen kann.

Bitte beachten Sie, dass die Deckenhöhe auch ein Faktor für die Reichweite des Sensors ist. Wenn der HALO beispielsweise an einer 8 Fuß hohen Decke installiert wird, beträgt die effektive Reichweite 7 Fuß vom Sensor.

So richten Sie ein Ereignis zur Personenzählung ein:

  1. Navigieren Sie zur HALO-Webseite.
  2. Klicken Sie in der unteren Navigationsleiste auf Ereignisse.
  3. Klicken Sie auf Ereignis hinzufügen und wählen Sie die Datenquelle „Personenzahl“ aus.
  4. Benennen Sie dieses Ereignis „People_Counting“ und legen Sie den Schwellenwert auf die Anzahl der Personen fest, die im Raum zugelassen sind, +1
  5. Von hier aus können Sie diesem Ereignis im Menü „Aktionen“ eine beliebige Aktion zuweisen.