Datenschutzerklärung

Gültig: 1. Oktober 2023

Kontaktiere uns!

IPVideo Corporation („Unternehmen", "we", "UNSERE“ oder „us“) respektiert Ihre Privatsphäre und verpflichtet sich, sie durch unsere Einhaltung dieser Datenschutzrichtlinie (die „Rückgabepolitik“). Die Websites (im Folgenden definiert) sollen eine sichere Umgebung für jeden bieten, der auf sie zugreift und/oder sie nutzt. Diese Richtlinie beschreibt die Arten von Informationen, die wir möglicherweise von Ihnen sammeln oder die Sie bereitstellen, wenn Sie die Websites des Unternehmens unter besuchen https://www.ipvideocorp.com und https://halodetect.com/,  (unsere "Webseite“) oder eines unserer Social-Media-Konten oder Webseiten (das „Social-Media-Websites“) und unsere Praktiken zum Sammeln, Verarbeiten, Verwenden, Speichern, Schützen und Offenlegen dieser Informationen (zusammen die „Websites“).

Durch den Zugriff auf die Websites des Unternehmens stimmen Sie der Erfassung, Verarbeitung, Nutzung, Aufbewahrung, dem Schutz und der Offenlegung Ihrer Daten durch das Unternehmen gemäß der Beschreibung in dieser Richtlinie zu. Durch den Zugriff auf die Websites akzeptieren Sie diese Richtlinie und unsere Nutzungsbedingungen, die Sie unter finden https://www.ipvideocorp.com/terms-of-use/ (das "Nutzungsbedingungen“), hierin durch Bezugnahme aufgenommen. Darüber hinaus erklären Sie sich damit einverstanden, an die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Datenschutzrichtlinie und/oder andere Richtlinien gebunden zu sein (die „Regeln für Social-Media-Plattformen“) aller Social-Media-Websites, Plattformen und Anwendungen, auf denen sich die Social-Media-Sites des Unternehmens befinden. Darüber hinaus erklären Sie sich damit einverstanden, an alle anderen Geschäftsbedingungen gebunden zu sein, die das Unternehmen auf einer seiner Websites veröffentlicht.

Diese Richtlinie gilt für die von uns erfassten Informationen:

  • auf den Websites;
  • in E-Mails, Textnachrichten und anderen elektronischen Nachrichten zwischen Ihnen und den Websites; und
  • in der Telefonkommunikation zwischen Ihnen und dem Unternehmen.

Diese Richtlinie gilt nicht für Informationen, die gesammelt werden von:

  • Auf andere Weise, einschließlich auf einer anderen Website, die vom Unternehmen oder einem Dritten betrieben wird; oder
  • Jeder Dritte, einschließlich durch Anwendungen oder Inhalte (einschließlich Werbung), die auf die Sites verlinken oder von diesen oder auf diesen zugänglich sein können.

Ihr Einverständnis mit dieser Richtlinie

DIESE RICHTLINIE ERFORDERT DIE INANSPRUCHNAHME EINES SCHIEDSVERFAHRENS (NUR AUF INDIVIDUELLER BASIS; D. H. FALLKONSOLIDIERUNGEN UND SAMMELKLAGEN SIND NICHT ZULÄSSIG), UM STREITIGKEITEN ZU LÖSEN. Bitte lesen Sie diese Richtlinie sorgfältig durch, um unsere Richtlinien und Praktiken in Bezug auf Ihre Daten und den Umgang mit ihnen zu verstehen. Durch den Zugriff auf oder die Nutzung einer der Websites stimmen Sie dieser Richtlinie zu. Wenn Sie dieser Richtlinie nicht zustimmen, werden Sie angewiesen, die Nutzung und den Zugriff auf die Websites des Unternehmens einzustellen. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, diese Richtlinie jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder zu aktualisieren. Ihr fortgesetzter Zugriff oder Ihre Nutzung der Websites nach solchen Änderungen oder Aktualisierungen bedeutet, dass Sie die Richtlinie in der geänderten oder aktualisierten Fassung akzeptieren. Es liegt in Ihrer Verantwortung, diese Richtlinie regelmäßig auf etwaige Änderungen oder Aktualisierungen zu überprüfen.

Anerkennung von Risiken

Durch die Nutzung der Websites des Unternehmens erkennen Sie an, dass Sie sich der Sicherheits- und Datenschutzbeschränkungen bewusst sind, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: (1) die globale Zugänglichkeit der Websites des Unternehmens im Internet; (2) die technologischen Einschränkungen von Sicherheits-, Datenschutz- und Authentifizierungsmaßnahmen und -funktionen auf Internetseiten und insbesondere auf den Websites des Unternehmens; (3) Das Risiko, dass Daten oder Informationen an oder von den Websites des Unternehmens übertragen werden, kann durch Abhören, Ausspionieren, Spoofing, Fälschung, Spam, „Betrug“, Manipulation, Brechen von Passwörtern, Belästigung, Betrug, elektronisches Eindringen, Hacking und Verleugnung entstehen von Dienstangriffen, Nuking, Systemkontamination (einschließlich Computerviren, Trojanischen Pferden, Würmern, Defekten, Datumsbomben, Zeitbomben, Malware, Ransomware, Bugs, ausführbaren Dateien oder anderen Elementen zerstörerischer Natur oder anderen bösartigen Computercodes, Skripten und Anwendungen). oder Programme), die einen unbefugten, schädlichen oder schädlichen Zugriff auf und/oder den Abruf von Informationen und Daten auf Ihrem Computer oder Netzwerk verursachen; (4) das Risiko, dass Daten oder Informationen auf einer der Websites des Unternehmens anderen Sicherheits- oder Datenschutzrisiken unterliegen, ihr Ziel möglicherweise nicht erreichen oder eine falsche Adresse oder einen falschen Empfänger erreichen; (5) unbefugter Zugriff Dritter; und (6) den Inhalt oder die Datenschutzrichtlinien anderer Websites, Social-Media-Websites, Plattformen und Anwendungen, einschließlich und ohne Einschränkung derjenigen, auf die das Unternehmen verlinkt oder verlinkt ist.

Informationen, die wir über Sie sammeln

Wenn Sie unsere Websites nutzen, erfassen das Unternehmen und/oder unsere Drittanbieter bestimmte Informationen über Sie. Zu den Arten von Informationen von und über Benutzer unserer Websites, die wir sammeln, gehören:

  • Identifiers. Dazu gehören alle Informationen, anhand derer Sie persönlich identifiziert werden können, wie z. B. Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Kontodaten, Geburtsdatum, Postleitzahl oder jede andere Kennung, anhand derer Sie online oder offline kontaktiert werden können;
  • Kommerzielle Informationen. Zum Beispiel Ihre Bestellinformationen, einschließlich zugehöriger Transaktionsinformationen wie Zahlungsmethode, Bestellstatus, gekaufte Waren und/oder Dienstleistungen;
  • Kommunikationsinformationen. Einschließlich Informationen, die Sie während der Kommunikation und Interaktion mit uns bereitstellen, einschließlich des Inhalts von E-Mail-Nachrichten und Telefonanrufen. Dazu können auch Informationen gehören, die Sie durch das Ausfüllen von Formularen auf unseren Websites bereitstellen oder die Sie anderweitig auf den Websites veröffentlichen (gemäß der nachstehenden Definition). Dazu können auch Informationen gehören, die Sie bereitstellen, wenn Sie ein Problem mit unseren Websites melden. Informationen zur Internet- oder anderen elektronischen Netzwerkaktivität. Einschließlich Ihrer Internetverbindungsinformationen wie Ihrer IP-Adresse, Ihres Betriebssystems und Ihres Browsertyps, der Ausrüstung, die Sie für den Zugriff auf unsere Websites verwenden, eindeutigen Gerätekennungen, Cookie-Kennungen, Web-Beacons, Geräte- und Browsereinstellungen und -informationen, Interaktionen mit unseren Websites, Informationen darüber, wie und wann Sie auf unsere Websites zugreifen, z. B. Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs oder Ihrer Nutzung, die Website oder URL, zu der Sie beim Verlassen der Websites wechseln, und andere Nutzungsdetails.
  • Geolokalisierungsinformationen. Einbeziehen von Geräteinformationen bei der Nutzung unserer Websites (sofern Ihre Geräteeinstellungen die Erfassung dieser Informationen zulassen).
  • Schlussfolgerungen. Wir können Informationen über die oben genannten Informationen oder daraus abgeleitete Informationen verwenden, einschließlich Technologien, um Informationen über Ihre Online-Aktivitäten im Laufe der Zeit und auf Websites Dritter oder anderen Online-Diensten zu sammeln (Verhaltensverfolgung). Die von uns automatisch erfassten Informationen können personenbezogene Daten umfassen oder wir können sie verwalten oder mit personenbezogenen Daten verknüpfen, die wir auf andere Weise erfassen oder von Dritten erhalten. Es hilft uns, unsere Websites zu verbessern und einen besseren und personalisierteren Service bereitzustellen, unter anderem indem es uns ermöglicht, die Größe unseres Publikums und unsere Nutzungsmuster abzuschätzen.

(zusammen „personenbezogene Daten“).

Wie wir Ihre persönlichen Daten erfassen Informationen

Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten:

  • Direkt von Ihnen, wenn Sie es uns zur Verfügung stellen.
  • Wenn Sie durch die Websites navigieren, werden diese automatisch durch Cookies und andere Tracking-Technologien erfasst.
  • Zum Beispiel von Dritten, unseren Geschäftspartnern.

Sie dürfen auch posten, übermitteln, übertragen, hochladen oder anderweitig bereitstellen (im Folgenden „Posten“) Informationen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Beiträge, Kommentare und Rezensionen, die auf den Websites veröffentlicht oder angezeigt oder an andere Benutzer der Websites oder Dritte übermittelt werden sollen (zusammen „Benutzerinhalte“ und zusammen mit personenbezogenen Daten und automatischen Daten (wie nachstehend definiert) „Benutzerdaten“). Ihre Benutzerinhalte werden auf Ihr eigenes Risiko gepostet und an andere übertragen. Obwohl wir den Zugriff auf bestimmte Teile der Sites einschränken können, beachten Sie bitte, dass keine Sicherheitsmaßnahmen perfekt oder undurchdringlich sind. Darüber hinaus können wir die Aktionen anderer Benutzer der Sites, mit denen Sie Ihre Benutzerinhalte teilen möchten, nicht kontrollieren. Daher können und werden wir nicht garantieren, dass Ihre Benutzerinhalte nicht von unbefugten Personen eingesehen werden.

Informationen, die wir durch automatisierte Datenerhebungstechnologien erfassen

Während Sie durch unsere Websites navigieren und mit ihnen interagieren, können wir automatische Datenerfassungstechnologien verwenden, um bestimmte Informationen über Ihre Geräte, Browsing-Aktionen und Muster zu sammeln (zusammen „Automatische Daten").

Zu den Technologien, die wir für diese automatische Datenerfassung verwenden, gehören:

  • Cookies (oder Browser-Cookies). Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt wird. Sie können die Annahme von Browser-Cookies ablehnen, indem Sie die entsprechende Einstellung in Ihrem Browser aktivieren. Wenn Sie diese Einstellung auswählen, können Sie möglicherweise nicht auf bestimmte Teile unserer Website zugreifen. Sofern Sie Ihre Browsereinstellung nicht so angepasst haben, dass Cookies abgelehnt werden, gibt unser System Cookies aus, wenn Sie Ihren Browser auf unsere Website leiten.
  • Flash-Cookies. Bestimmte Funktionen unserer Website können lokal gespeicherte Objekte (oder Flash-Cookies) verwenden, um Informationen über Ihre Präferenzen und Ihre Navigation zu, von und auf unserer Website zu sammeln und zu speichern. Flash-Cookies werden nicht von denselben Browsereinstellungen verwaltet, die für Browser-Cookies verwendet werden.
  • Web Beacons. Seiten unserer Website können kleine elektronische Dateien enthalten, die als Web-Beacons bekannt sind (auch als Clear Gifs, Pixel-Tags und Single-Pixel-Gifs bezeichnet), die es dem Unternehmen beispielsweise ermöglichen, Benutzer zu zählen, die bestimmte Webseiten besucht haben, und für andere damit verbundene Statistiken (z. B. Aufzeichnung der Popularität bestimmter Inhalte auf der Website und Überprüfung der System- und Serverintegrität).
  • „Cookies“, „Flash-Cookies“ und „Web Beacons“ (zusammen „Geräte zur Benutzerzuordnung“) dazu beitragen, die Kommunikation und Interaktionen der Sites mit Ihnen zu erleichtern und zu verbessern. Das Unternehmen kann Informationen, die über Benutzerzuordnungsgeräte gesammelt wurden, an Dritte weitergeben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Websites, Plattformen und Anwendungen für Werbung, Analysen und soziale Medien, um Sie zu informieren, zu optimieren und Informationen und Inhalte bereitzustellen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Werbung. Sie können der Erfassung und Verwendung von Informationen durch bestimmte Benutzerzuordnungsgeräte in Verbindung mit Ihrer Nutzung der Websites widersprechen, indem Sie: (i) http://optout.aboutads.info/ besuchen; und/oder (ii) Ihren Internetbrowser so einzustellen, dass er bestimmte Arten von Benutzerzuordnungsgeräten wie Cookies ablehnt.
  • Einige Inhalte, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Werbung, auf den Websites werden von Dritten bereitgestellt, einschließlich Werbetreibenden, Werbenetzwerken und -servern, Inhaltsanbietern und Anwendungsanbietern. Diese Drittanbieter können Cookies (allein oder in Verbindung mit anderen Geräten zur Benutzerzuordnung) verwenden, um Informationen über Sie zu sammeln, wenn Sie unsere Websites nutzen. Die von ihnen gesammelten Informationen können mit Ihren persönlichen Informationen verknüpft werden oder sie können Informationen, einschließlich persönlicher Informationen, über Ihre Online-Aktivitäten im Laufe der Zeit und über verschiedene Websites und andere Online-Dienste hinweg sammeln. Sie können diese Informationen verwenden, um Ihnen interessenbezogene (verhaltensbezogene) Werbung oder andere zielgerichtete Inhalte bereitzustellen. Wir können die Tracking-Technologien dieser Drittanbieter oder deren Verwendung möglicherweise nicht kontrollieren. Bei Fragen zu einer Anzeige oder anderen zielgerichteten Inhalten wenden Sie sich bitte direkt an den zuständigen Anbieter.

Wie wir Ihre Informationen verwenden

Wir können Informationen über unsere Benutzer, einschließlich aller Benutzerdaten, ohne Einschränkung in aggregierter, anonymisierter und/oder nicht persönlich identifizierbarer Form verwenden (außer in dem Umfang, der durch geltendes Recht verboten ist).

Wir können Informationen verwenden, die wir über Sie sammeln oder die Sie uns wie in dieser Richtlinie beschrieben zur Verfügung stellen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Benutzerdaten:

  • Um Ihre Erfahrung auf den Websites zu personalisieren.
  • Um unseren Kundenservice zu verbessern.
  • Um Ihnen unsere Seiten und deren Inhalte zu präsentieren.
  • Um Ihnen Informationen, Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, die Sie von uns anfordern, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Bereitstellung von Aktualisierungen zu jeder Bestellung von Produkten, die Sie aufgeben.
  • Um einen anderen Zweck zu erfüllen, für den Sie ihn zur Verfügung stellen.
  • Erfüllung unserer Pflichten und Durchsetzung unserer Rechte aus Verträgen, die zwischen Ihnen und uns geschlossen wurden, einschließlich Rechnungsstellung und Inkasso.
  • Um Sie über Änderungen an unseren Websites oder Produkten zu informieren, die wir darüber anbieten oder bereitstellen.
  • Um einen Wettbewerb, Gewinnspiele, andere Werbeaktionen, Umfragen oder andere Funktionen der Sites zu verwalten.
  • Damit Sie an interaktiven Funktionen auf unserer Website teilnehmen können.
  • Um rechtliche Prozesse und Sicherheitsanforderungen einzuhalten, einschließlich der Aufrechterhaltung der Sicherheit unserer Kunden, Mitarbeiter und unseres Eigentums, um auf Gerichtsbeschlüsse, Klagen, Vorladungen und behördliche Anfragen zu reagieren sowie um rechtliche und behördliche Compliance-Zwecke zu erfüllen.
  • Auf andere Weise können wir beschreiben, wann Sie die Informationen bereitstellen.
  • Für jeden anderen Zweck mit Ihrer Zustimmung.

Sie erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, dass das Unternehmen Ihre Benutzerdaten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ihren Namen, Ihre Telefonnummer, Ihre Adresse und Ihre E-Mail-Adresse, verwendet, um Sie bezüglich Ihrer Aktivitäten auf den Websites zu kontaktieren, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Transaktionen oder Bewertungen auf den Websites. Wir können Ihre Benutzerdaten auch verwenden, um Sie über Neuigkeiten und Aktualisierungen des Unternehmens sowie über unsere eigenen Waren und Dienstleistungen und die von Dritten zu informieren, die für Sie von Interesse sein könnten. Wir können die von Ihnen gesammelten Informationen auch verwenden, um den Zielgruppen unserer Werbetreibenden Werbung anzuzeigen. Auch wenn wir Ihre personenbezogenen Daten für diese Zwecke nicht ohne Ihre Einwilligung weitergeben, kann der Werbetreibende davon ausgehen, dass Sie seine Zielkriterien erfüllen, wenn Sie auf eine Anzeige klicken oder anderweitig mit ihr interagieren.

Speicherung und Aufbewahrung von Benutzerdaten

Das Unternehmen hält den Schutz der Sicherheit Ihrer Benutzerdaten für wichtig. Das Unternehmen befolgt allgemein anerkannte administrative, technische und physische Industriestandards, um die uns übermittelten personenbezogenen Daten sowohl während der Übermittlung als auch nach dem Empfang zu schützen. Allerdings kann und wird das Unternehmen die Sicherheit der Benutzerdaten nicht garantieren. Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht völlig sicher. Sie müssen die Privatsphäre Ihrer eigenen Daten schützen. Sie allein sind jederzeit für die Sicherheit aller dieser Informationen verantwortlich. Sie müssen Vorkehrungen treffen, um die Sicherheit aller Benutzerdaten zu schützen, die Sie über Heimnetzwerke, Router, private drahtlose Netzwerke (WiFi), öffentliche WiFi-Netzwerke und alle anderen Kommunikationstechnologien an, von oder über die Websites übertragen. Wir sind nicht verantwortlich für die Umgehung von Datenschutzeinstellungen oder Sicherheitsmaßnahmen auf den Websites, für unbefugte Handlungen anderer oder für Handlungen oder Unterlassungen, die außerhalb unserer angemessenen Kontrolle liegen.

Ihre persönlichen Daten und alle Benutzerdaten werden vom Unternehmen auf seinen Servern sowie auf den Servern der cloudbasierten Datenbankverwaltungsdienste, die das Unternehmen in Anspruch nimmt, in den Vereinigten Staaten gespeichert. Wir bewahren Ihre Benutzerdaten so lange auf, wie Sie Kunde bleiben, wofür wir Ihre Benutzerdaten aufbewahren müssen, um Ihnen unsere Produkte und Dienstleistungen liefern zu können, und für einen Zeitraum danach, so lange, wie es aus rechtlichen Gründen oder zum Schutz erforderlich ist unsere Interessen. Für weitere Informationen zur Speicherdauer Ihrer Benutzerdaten und für weitere Informationen zu Ihren Rechten auf Löschung oder Übertragbarkeit kontaktieren Sie uns bitte unter info@ipvideocorp.com.

Dritte und Informationen, die wir offenlegen

Anders als oben dargelegt und in diesem Abschnitt besprochen, werden wir Ihre Benutzerdaten nicht erfassen oder verwenden, wenn Sie unsere Websites nutzen, es sei denn, Sie stellen uns diese Informationen zur Verfügung, und diese Informationen werden auch nicht an unabhängige Dritte verkauft oder anderweitig übertragen ohne Ihre Zustimmung zum Zeitpunkt der Abholung.

Wir können alle Informationen über unsere Benutzer, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Benutzerdaten, in aggregierter, anonymisierter und/oder nicht persönlich identifizierbarer Form ohne Einschränkung offenlegen (außer in dem Umfang, der durch geltendes Recht verboten ist).

Wir können Informationen offenlegen, die wir über Sie sammeln oder die Sie uns wie in dieser Richtlinie beschrieben zur Verfügung stellen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Benutzerdaten:

  • An unsere Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen.
  • An Auftragnehmer, Dienstleister und andere Dritte, die wir zur Unterstützung unseres Geschäfts einsetzen und die vertraglich verpflichtet sind, die Informationen, die wir über Sie offenlegen, vertraulich zu behandeln und sie nur für die Zwecke zu verwenden, für die wir sie ihnen offenlegen.
  • An eine Tochtergesellschaft, ein verbundenes Unternehmen, einen Käufer oder einen anderen Nachfolger im Falle einer Fusion, Veräußerung, Umstrukturierung, Konsolidierung, Umstrukturierung, Auflösung oder eines anderen Verkaufs oder einer anderen Veräußerung oder Übertragung einiger oder aller Vermögenswerte des Unternehmens, sei es als laufendes Unternehmen oder als Teil davon Konkurs, Insolvenz, Liquidation oder ein ähnliches Verfahren, bei dem die vom Unternehmen über Sie gespeicherten Informationen zu den übertragenen Vermögenswerten gehören.
  • An Dritte, um deren Produkte oder Dienstleistungen an Sie zu vermarkten, sofern Sie dieser Offenlegung nicht widersprochen haben.
  • Um den Zweck zu erfüllen, für den Sie es bereitstellen.
  • Für jeden anderen Zweck, den wir bei der Übermittlung der Informationen offen legen.
  • Ansonsten mit Ihrer Zustimmung.

Ihre Wahlmöglichkeiten darüber, wie wir Ihre Informationen verwenden und offenlegen

Zur Verarbeitung Ihrer Benutzerdaten sind wir auf Ihre Einwilligung, Vertragserfüllung, unser berechtigtes Geschäftsinteresse oder die Einhaltung von Gesetzen angewiesen. Sie können der Verarbeitung Ihrer Benutzerdaten widersprechen oder diese einschränken. Sie können Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Nutzerdaten jederzeit widerrufen. Es liegt auch in Ihrem Recht, die Bereitstellung der von uns angeforderten Benutzerdaten zu verweigern. Allerdings kann die Weigerung, bestimmte Benutzerdaten bereitzustellen, Ihren Zugriff auf Informationen oder die Nutzung der Websites einschränken.

Wenn Sie auf die von Ihnen bereitgestellten Benutzerdaten zugreifen oder diese ändern möchten oder eine Löschung beantragen möchten, wenden Sie sich bitte an info@ipvideocorp.com.

Sie können auch die folgenden Kontrollen über Ihre Benutzerdaten ausüben:

  • Tracking-Technologien und Werbung. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er alle oder einige Browser-Cookies ablehnt oder Sie benachrichtigt, wenn Cookies gesendet werden. Um zu erfahren, wie Sie Ihre Flash-Cookie-Einstellungen verwalten können, besuchen Sie die Flash-Player-Einstellungsseite auf der Adobe-Website unter: http://www.macromedia.com/support/documentation/en/flashplayer/help/settings_manager07.html. Wenn Sie Cookies deaktivieren oder ablehnen, beachten Sie bitte, dass einige Teile der Sites dann möglicherweise nicht zugänglich sind oder nicht richtig funktionieren.
  • Werbeangebote des Unternehmens. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre E-Mail-Adresse vom Unternehmen zur Werbung für unsere eigenen Produkte oder Dienstleistungen oder die von Dritten verwendet wird, können Sie sich abmelden, indem Sie uns eine E-Mail mit Ihrer Anfrage an info@ipvideocorp.com senden. Wenn wir Ihnen eine Werbe-E-Mail gesendet haben, können Sie uns eine Antwort-E-Mail mit der Bitte senden, von zukünftigen E-Mail-Verteilungen ausgeschlossen zu werden. Dieses Opt-out gilt nicht für Informationen, die dem Unternehmen im Rahmen eines Produktkaufs oder anderer damit zusammenhängender Transaktionen zur Verfügung gestellt werden.

In einem solchen Fall Ihres Widerrufs Ihrer Einwilligung erkennen Sie an, dass es zu einer Verzögerung kommen kann, bis das Unternehmen Ihre Anfrage vollständig umsetzt, und dass Sie daher möglicherweise noch für einen bestimmten Zeitraum danach vom Unternehmen kontaktiert werden. Ungeachtet Ihres Widerrufs Ihrer Einwilligung kann das Unternehmen Sie später zu anderen Zwecken kontaktieren, die nichts mit Marketing und/oder Verkauf zu tun haben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf rechtliche oder behördliche Zwecke. Bitte beachten Sie, dass geltende Gesetze, Statuten, Regeln und/oder Vorschriften die Erhebung, Verarbeitung, Aufbewahrung, Nutzung und Offenlegung Ihrer Benutzerdaten ohne Ihre Zustimmung erfordern oder zulassen können. Ungeachtet des Vorstehenden kann es aufgrund geltender Gesetze, Statuten, Regeln und/oder Vorschriften oder aus anderen Gründen Umstände geben, unter denen Sie Ihre Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung, Nutzung, Speicherung und Offenlegung Ihrer Benutzerdaten nicht widerrufen können.

Wir kontrollieren nicht die Erfassung oder Verwendung Ihrer Daten durch Dritte, um interessenbasierte Werbung zu schalten. Diese Drittanbieter können Ihnen jedoch Möglichkeiten bieten, Ihre Daten nicht auf diese Weise zu erfassen oder zu verwenden. Sie können den Erhalt gezielter Werbung von Mitgliedern der Network Advertising Initiative (”NAI“) auf der NAI-Website unter http://optout.networkadvertising.org/?c=1.

Die meisten Internetbrowser können so eingestellt werden, dass sie digitale „Do Not Track“-Anfragen an Websites übermitteln. Solche Websites können, müssen aber nicht, „Do Not Track“-Anforderungen nachkommen. Derzeit antwortet die Website nicht auf digitale „Do Not Track“-Anfragen.

Die Social-Media-Seiten des Unternehmens

Das Unternehmen unterhält Konten und Websites auf Social-Media-Websites, Plattformen und Anwendungen von Drittanbietern, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Facebook, Twitter, LinkedIn und YouTube. Ihre Nutzung der Social-Media-Websites des Unternehmens unterliegt allen folgenden Bestimmungen: dieser Richtlinie; die Nutzungsbedingungen; und die Nutzungsbedingungen, Datenschutzrichtlinien und alle anderen anwendbaren Bedingungen für jede Social-Media-Website, Plattform und Anwendung, auf denen sich die Social-Media-Websites des Unternehmens befinden, in der jeweils geltenden Fassung.

Wenn Sie sich für die Nutzung von Social-Media-Websites und -Plattformen im Allgemeinen registrieren, sind Sie außerdem im Allgemeinen verpflichtet, Profil- und andere Informationen für solche Websites und Plattformen in Übereinstimmung mit ihren eigenen internen Richtlinien bereitzustellen. Durch die Nutzung der Social-Media-Websites des Unternehmens ermächtigen Sie das Unternehmen daher, Informationen über Sie zu sammeln und zu speichern, einschließlich Ihres Profils und anderer Informationen, die Sie solchen Social-Media-Websites, -Plattformen und -Anwendungen offengelegt haben, sowie anderer Informationen, die sich aus Ihrem Zugriff und Ihrer Nutzung ergeben Social-Media-Sites des Unternehmens. Sie stimmen ausdrücklich der Erfassung, Verarbeitung, Aufbewahrung, Nutzung und Offenlegung solcher Informationen durch das Unternehmen gemäß dieser Richtlinie und den Nutzungsbedingungen zu.

weltweit

Die Website wird nicht an Benutzer unter achtzehn (18) Jahren vermarktet und ist nicht für diese bestimmt. Niemand unter achtzehn (18) Jahren darf personenbezogene Daten oder Benutzerdaten an oder auf der Website weitergeben. Das Unternehmen setzt sich für die Sicherheit von Kindern und den Schutz der Online-Privatsphäre von Kindern ein. Das Unternehmen fordert keine Benutzerdaten von Kindern unter achtzehn Jahren an und sammelt diese auch nicht wissentlich. Wenn Sie glauben, dass wir Informationen von oder über ein Kind unter achtzehn Jahren haben könnten, kontaktieren Sie uns bitte unter info@ipvideocorp.com.

Rechte bestimmter Benutzertypen

Vorbehaltlich des geltenden Rechts haben Sie möglicherweise bestimmte Rechte in Bezug auf Ihre Benutzerdaten. Zu diesen Rechten können die folgenden Rechte gehören, (1) auf Ihre Benutzerdaten zuzugreifen oder diese zu korrigieren, (2) die Löschung Ihrer Benutzerdaten zu verlangen, (3) die Ablehnung einer bestimmten Verarbeitung oder einer anderen Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Benutzerdaten zu beantragen, (4) eine übertragbare Form Ihrer Benutzerdaten anfordern, (5) der Verarbeitung Ihrer Benutzerdaten widersprechen oder (6) andere Rechte in Bezug auf Ihre Benutzerdaten ausüben. Um mehr über die von uns über Sie erfassten Benutzerdaten oder die Ihnen möglicherweise zustehenden Rechte zu erfahren, kontaktieren Sie uns bitte unter info@ipvideocorp.com.

  1. Internationale Benutzer

Gemäß der EU-Datenschutz-Grundverordnung (Verordnung (EU) 2016/679) („DSGVO“) haben Sie als Nutzer mit Wohnsitz im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) und im Vereinigten Königreich (UK) bestimmte Rechte auf Ihre Rechte Benutzerdaten, einschließlich der Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Widerspruch und Datenübertragbarkeit sowie das Recht, die Einwilligung zu bestimmten Verarbeitungen Ihrer Benutzerdaten zu widerrufen.     

Die (1) berechtigten Interessen und Rechtsgrundlagen des Unternehmens für die Verarbeitung Ihrer Benutzerdaten; (2) Kategorien personenbezogener Daten, die wir erfassen; und (3) die Speicher- und Aufbewahrungsdauer Ihrer Benutzerdaten sind oben aufgeführt. Wenn das Unternehmen eine Übertragung Ihrer Benutzerdaten außerhalb des Zuständigkeitsbereichs der Erhebung oder Ihres Wohnsitzes vornimmt, werden wir Ihre Zustimmung wie oben beschrieben einholen und/oder diese Benutzerdaten gemäß der DSGVO übertragen.

Obwohl wir Ihnen dringend empfehlen, Fragen oder Bedenken zu Ihren Benutzerdaten zunächst direkt an uns zu richten, haben Sie möglicherweise das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. Um eines der in diesem Abschnitt aufgeführten Rechte auszuüben oder den Datenschutzbeauftragten des Unternehmens zu kontaktieren, kontaktieren Sie uns bitte unter info@ipvideocorp.com.

Für Benutzer mit Wohnsitz in anderen internationalen Ländern gilt: Wenn Sie uns Benutzerdaten zur Verfügung stellen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Benutzerdaten nach unserem alleinigen Ermessen in die Vereinigten Staaten von Amerika und jedes andere Land oder jede andere Gerichtsbarkeit übertragen und dort verarbeitet werden. Die Gesetze, die für die Nutzung und den Schutz von Benutzerdaten in den Vereinigten Staaten oder anderen Ländern oder Gerichtsbarkeiten gelten, in denen wir Ihre Benutzerdaten übertragen oder verarbeiten, können von den Gesetzen und Schutzbestimmungen in Ihrem Land abweichen. Bitte kontaktieren Sie uns unter info@ipvideocorp.com wenn Sie Fragen zu Ihren Benutzerdaten haben.

Benutzer in Kalifornien

Wenn Sie in Kalifornien ansässig sind, kann Ihnen das kalifornische Gesetz zusätzliche Rechte in Bezug auf unsere Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten einräumen.

Für geschäftliche Zwecke hat das Unternehmen in den letzten zwölf (12) Monaten möglicherweise Benutzerdaten über Sie gesammelt, verwendet und weitergegeben, wie in dieser Richtlinie beschrieben. Die Kategorien von Benutzerdaten, die das Unternehmen möglicherweise erfasst und verwendet hat, sind oben aufgeführt. Einwohner Kaliforniens haben das Recht, eine Kopie ihrer Benutzerdaten anzufordern, Zugriff darauf zu erhalten, Änderungen vorzunehmen oder die Löschung ihrer Benutzerdaten zu beantragen. Einwohner Kaliforniens können den Verkauf ihrer Benutzerdaten auch ablehnen.

Einwohner Kaliforniens können auch einen autorisierten Vertreter benennen, der in ihrem Namen Anträge einreicht. Wir werden angemessene Schritte unternehmen, um Ihre Identität sowie die Identität und Autorität Ihres bevollmächtigten Vertreters zu überprüfen, bevor wir einer Anfrage nachkommen. Der CCPA gewährt Ihnen außerdem das Recht, bei der Ausübung Ihrer Rechte nicht diskriminiert zu werden (wie im geltenden Recht vorgesehen). Bitte beachten Sie, dass bestimmte Informationen nach kalifornischem Recht von solchen Anfragen ausgenommen sein können.

Wenn Sie in Kalifornien ansässig sind und eines der gesetzlichen Rechte gemäß dem CCPA ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter info@ipvideocorp.com.

Jährlich können Einwohner Kaliforniens Informationen über die Benutzerdaten anfordern und erhalten, die das Unternehmen innerhalb des vorangegangenen Kalenderjahres (gemäß Definition im kalifornischen Zivilgesetzbuch § 1798.83, allgemein bekannt als Kaliforniens „Shine“) an Dritte für deren Direktmarketingzwecke weitergegeben hat das Lichtgesetz“). Gegebenenfalls umfassen diese Informationen eine Liste der Kategorien der weitergegebenen Benutzerdaten sowie die Namen und Adressen aller Dritten, mit denen das Unternehmen diese Informationen im unmittelbar vorangegangenen Kalenderjahr geteilt hat. Um diese Informationen zu erhalten, senden Sie bitte eine E-Mail-Nachricht an info@ipvideocorp.com mit den Worten „California Shine the Light Privacy Request“ in der Betreffzeile sowie im Text Ihrer Nachricht. Das Unternehmen wird dann alle erforderlichen angeforderten Informationen an Ihre E-Mail-Adresse senden.

Andere Benutzer in den USA

Für Benutzer mit Wohnsitz in Colorado, Connecticut, Montana, Virginia, Tennessee, Texas oder Utah und in anderen nicht ausdrücklich aufgeführten Staaten gewährt Ihnen das Landesrecht nach geltendem Recht zusätzliche Rechte in Bezug auf Ihre Benutzerdaten. Sie oder Ihr gesetzlich benannter Vertreter können einen Antrag auf Ausübung Ihrer Benutzerdatenrechte stellen, indem Sie uns unter info@ipvideocorp.com kontaktieren.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese Richtlinie, die Nutzungsbedingungen und alle anderen Bedingungen, die vom Unternehmen auf einer der Websites des Unternehmens veröffentlicht werden, stellen die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und dem Unternehmen in Bezug auf die hier und darin enthaltenen Angelegenheiten dar und ersetzen alle vorherigen und gleichzeitigen Vereinbarungen. schriftliche und mündliche Vereinbarungen, Zusicherungen und Gewährleistungen zwischen dem Unternehmen und Ihnen. Keine Handlung oder Unterlassung des Unternehmens darf als Verzicht auf diese Richtlinie, die Nutzungsbedingungen oder andere Bedingungen ausgelegt werden, die auf einer der Websites des Unternehmens veröffentlicht werden. Kein Verzicht des Unternehmens auf eine Bestimmung oder Bedingung in dieser Richtlinie, den Nutzungsbedingungen oder anderen Bedingungen oder Bedingungen, die auf einer der Websites des Unternehmens veröffentlicht werden, gilt als weiterer oder fortgesetzter Verzicht auf diese Bestimmung oder Bedingung oder als Verzicht auf eine solche andere Klausel oder Bedingung. Wenn eine der Bestimmungen dieser Richtlinie, der Nutzungsbedingungen oder anderer Bedingungen, die auf einer der Websites des Unternehmens veröffentlicht werden, für ungültig, nicht durchsetzbar oder rechtswidrig befunden wird, wird diese Bestimmung beseitigt oder auf das Mindestmaß beschränkt, so dass die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der verbleibenden Bestimmungen dieser Richtlinie, der Nutzungsbedingungen und aller anderen Bedingungen oder Bedingungen, die auf einer der Websites des Unternehmens veröffentlicht werden, werden dadurch nicht berührt und bleiben in vollem Umfang in Kraft und wirksam.

Kontaktinformationen

Wenn Sie Fragen zu dieser Richtlinie und unseren Datenschutzpraktiken stellen oder Kommentare abgeben möchten, kontaktieren Sie uns unter:

IPVideo Corporation
1490 Nord-Clinton-Allee
Bay Shore, New York 11706

Oder senden Sie uns eine E-Mail an: info@ipvideocorp.com.